START      ESSEN      TRINKEN      REISEN      SUPERFOOD      LOCATIONS      WISSEN      TIPPS      KULINARIUM      PANORAMA      REZEPTE      PRODUKTE      OHRENSCHMAUS



iss xund! .. foodblog

.. colibri fine art streetfood

COLIBRI FINE ART STREETFOOD

Die Grazer Köche Alexander Jonke und Christopher Mittendrein betreiben den ersten fixen Foodtruck in Graz, aus einem umgebauten »Airstream Safari« in der Kastner & Öhler-Passage. Pastrami-Sandwich, Balistyle-Chickenburger, Fish & Chips-Interpretation mit Gambas und Pimientos, veganer Black-Bean-Burger und Asia-Rippchen gibt es im »Colibri Fine Art Streetfood«. So nennen die beiden ihr Konzept, der Vogel steht für die Freiheit des Kochens.

  ... weiterlesen




.. el pescador

EL PESCADOR

Das "El Pescador" in Graz, zum Grossauer Gastroimperium gehörend, soll mit seinem maritimen Ambiente und einer kleinen, aber feinen Karte der Fisch-Feinschmecker-Hotspot in der steirischen Landeshauptstadt sein. Vis-a-vis von Grossauer's Steaktempel "El Gaucho" im Landhaus, befindet sich das "El Pescador" im Rathaus. Eine kleine mediterrane Hafenkneipe mit tollem, urbanen Ambiete.

  ... weiterlesen




.. pichlmaiers zum herkner

PICHLMAIERS ZUM HERKNER

In Dornbach, bei der Endstelle vom 43er, liegt der Herkner. Ein traditionelles Vorstadtgasthaus. Ich kannte ihn noch, den Herkner. Viele glaubten, wir seien Brüder ... wohl wegen unserer Figur. Der alte Herkner war etwas Besonderes. Sein Charisma und seine Kunst, die traditionelle Küche mit Einflüssen der Moderne zu verbinden und so neue, spektakuläre Geschmackserlebnisse zu schaffen, war damals neu.

  ... weiterlesen




.. die würstlerei

DIE WÜRSTLEREI

Dieser neue Würstelstand hat die besten Würstel der Stadt. Die beiden Quereinsteigerinnen Eva Slama und Nina Filipczak haben in Hietzing ihre Würstlerei eröffnet.

Warmes Proseccokraut mit Cranberrys – beim Würstelstand? Warum denn nicht, dachten sich Eva Slama und Nina Filipczak. Die beiden Ur-Hietzingerinnen, Nachbarinnen und Freundinnen kochten jahrelang gemeinsam für ihre Kinder und für den Freundeskreis. Außerdem grillen die Damen leidenschaftlich gerne und vermissten eine gute Bratwurst und ein Glas Champagner bei den Würstelständen in näherer Umgebung.

  ... weiterlesen




.. zum grafenwirt

ZUM GRAFENWIRT

Den "Grafenwirt" kenn ich seit meiner Kindheit. Dort unterhielt ich mich mit dem alten Kolonialwarenhändler Swoboda über sein Rennpferd, versuchte eine Dorfschönheit mit viel süßem Ribiselwein dazu zu bringen, mich zu küssen und erlebte kitschig-bizarre Heimatabende für Touristen, wie sie in den 70ern modern waren.

  ... weiterlesen




.. berggasthof steinerhaus am stoderzinken

BERGGASTHOF STEINERHAUS AM STODERZINKEN

Es gibt mehrere Gründe, einen Ausflug auf den Stoderzinken zu machen. Zu einen fährt man eine der schönsten Panorama-Alpenstraßen rund 12 km auf den Berg. Auf 1.850 Höhenmeter erwartet einem eine besondere Flora, hauptsächlich mit Zirben, Lärchen, Latschen und Almrausch ... und ein (sprichwörtliches) atemberaubendes Panorama über das Ennstal hin zu den Niederen und Hohen Tauern, dem Dachstein und im Norden dem Toten Gebirge. Zum anderen laden wunderschöne kurze wie längere Wanderwege ein, unter anderem zum Friedenskircherl oder auf den Gipfel (2048m).

  ... weiterlesen




.. graz, ein kulinarischer stadtrundgang

GRAZ, EIN KULINARISCHER STADTRUNDGANG

Graz ist nicht umsonst Genusshauptstadt. Essen, Trinken und Genießen hat in der steirischen Landeshauptstadt immer schon hohen Stellenwert. Sind doch in der Steiermark besonders innovative und hoch qualitative Produzenten in allen Bereichen der Kulinarik ansässig. Nirgendwo ist der Bio-Anteil in der Landwirtschaft höher als hier.

  ... weiterlesen




.. aiola upstairs

AIOLA UPSTAIRS

Nicht nur für mich, ist das Aiola Upstairs am Schloßberg einer der kulinarischen und schönsten Höhepunkte in Graz. Hoch droben am Berg, gleich neben dem weltbekannten Grazer Wahrzeichen, dem Uhrturm, ist das Aiola Upstairs. Ein lichter, voll verglaster, moderner Bau mit großer Terrasse und spektakulärer Aussicht über die Grazer Altstadt.

  ... weiterlesen




.. gasthaus haberl & fink's delikatessen

GASTHAUS HABERL & FINK'S DELIKATESSEN

In dem verkehrsgünstig zwischen Ilz und Riegersburg gelegenen Gasthaus Haberl in Walkersdorf treffen sich Einheimische, Geschäftsleute und Genussreisende um in gemütlichem Ambiente beste steirische Gastlichkeit zu genießen. Dort beweist der haubengekrönte Spitzenkoch und ehemalige Sacher-Küchenchef Hans Peter Fink gemeinsam mit seiner Frau Bettina und Diplom-Sommelier Mario Haberl, dass die österreichische Haubenküche und die ländliche Gasthaus-Idylle alles andere als einen Widerspruch darstellen.

  ... weiterlesen




.. gosch auf sylt

GOSCH AUF SYLT

Wer nach Sylt kommt, kommt an Gosch kaum vorbei. "Heute schon gegoscht?" ist eine berechtigte Frage auf der Insel. Denn insgesamt gibt es 9 Goschfilialen auf Sylt (... und vier neue ab Frühjahr 2019). Und Gosch verkörpert Sylt wie kaum ein anderer Betrieb.

  ... weiterlesen




.. restaurant clementine

PALAIS COBURG / RESTAURANT CLEMENTINE

Das Palais Coburg in der Wiener Innenstadt ist eine Besonderheit. Es vereinigt moderne Architektur mit traditionellem Bestand auf eine sehr ansprechende, geschmackvolle, aber auch extravagante Art. Das Palais Coburg ist ein 5-Sterne Hotel mit Gourmetrestaurant, Weinbar, einer der erlesensten Vinotheken Europas, ist Austellungsort (derzeit läuft bis Ende September "Haus der Könige") und hat den wohl schönsten Gastgarten Wiens.

  ... weiterlesen




.. gasthaus lend-platzl

GASTHAUS LEND-PLATZL

Das "Lend-Platzl" der Familie Klug ist eine Grazer Institution. Wer regionale Küche, steirische Weine, freundliche und kompetente Bedienung in angenehmen Ambiente zu günstigen Preisen schätzt, kommt am Grazer "Lend-Platzl" kaum vorbei.

  ... weiterlesen




.. wir:zhaus

WIR:ZHAUS - ANSTALT FÜR GENUSS & VÖLLEREI

Das Wir:zhaus, im Kurort St. Radegund nahe Graz gelegen, hat den Spagat zwischen bodenständig-traditionell und modern-innovativ auf begeisternswerte Weise geschafft.

  ... weiterlesen




.. buschenschank florlwirt-machater

BUSCHENSCHANK FLORLWIRT-MACHATER

Nicht weit von Graz, nahe der Autobahn liegt die kleine Ansiedlung Gundersdorf. Gepflegte, alte Bauernhöfe und Wirtschaftsgebäude verleihen dem kleinen Ort eine besondere Ausstrahlung und Faszination. Mittendrin liegt der Weinbaubetrieb und Buschenschank Machater, wohl einer der schönsten und besten seiner Art im Schilcherland.

  ... weiterlesen




.. hungry heart

HUNGRY HEART - STREETFOOD BAR

Philipp Carstanjen kochte jahrelang im Haubentempel Prato. Dann eröffnete er eine unscheinbare, aber hippe Streetfood Bar im angesagtesten Viertel in Graz, im Lendviertel.

Hier bringt er mit seinen fantasievollen Kreationen die Streetfood-Welt nach Graz. Und er beherrscht sein Handwerk. Bessere Hot Dogs und Sandwiches sucht man vergebens in der Stadt.

  ... weiterlesen




.. der steirer

DER STEIRER - VINOTHEK & RESTAURANT

Was beim Steirer bereits auf der Strasse ins Auge sticht, ist der herrliche Versuch philosopisch zu sein. Die Sprüche regen zum Nachdenken an und sind wahr: "Schade, dass man Wein nicht streicheln kann" / "Spinat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein grosses Steak ersetzt" / "Denn reinen Wein gibt's nicht von Politikern sondern nur von Winzern" ...

  ... weiterlesen




.. trzesniewski

TRZESNIEWSKI ... UNAUSSPRECHLICH GUT

Früher, wenn ich nach Wien gefahren bin, war ein Besuch beim Trzesniewski immer der Höhepunkt des Tages.

1902 wurde das erste „Trzesniewski“ vom gebürtigen Krakauer Franciszek Trzesniewski am Tiefen Graben in Wien gegründet. Kurz darauf übersiedelte das Feinkostgeschäft in die Dorotheergasse 1, dessen traditionsreiche Räumlichkeiten sich bis heute großer Beliebtheit erfreuen.

  ... weiterlesen




.. delikatessen frankowitsch

DELIKATESSEN FRANKOWITSCH

Für delikate Angelegenheiten geht man zum Frankowitsch. Das war schon immer so. Wie aber wird ein Delikatessengeschäft zum Treffpunkt? Indem man Liebgewonnenes bewahrt und Neues versucht. Und indem man einfach die besten Brötchen hat.

  ... weiterlesen




.. graz lendplatz

GRAZ LENDPLATZ

Die Szene am Lendplatz ist nicht gross, aber jeder Besucher aus einer anderen Stadt beneidet Graz um den Lendplatz. Vormittags findet täglich unter der Woche ein Bauernmarkt statt, doch das Herzstück des Lendplatzes sind die vielen verschiedenen Anbieter kulinarischer Köstlichkeiten. Spezialitäten aus verschiedensten Ländern werden angeboten. Vor allem die Grazer selbst frequentieren ihren Lendplatz sowohl vormittag wie nachmittag und delektieren sich an regionalen Spezialitäten, Fischgerichten, Burger, sizilianischer, mexikanischer, griechischer und italienischer Küche, an Balkangerichten und Käsespezialitäten. Ein besonderes Kleinod, das es nur in Graz gibt!

  ... weiterlesen




.. gerüchteküche

GERÜCHTEKÜCHE

Immer regional. Immer saisonal. Immer anders. Das ist Michael Wankerl's Gerüchteküche in Graz.

"Ich stehe aus Überzeugung für mein Konzept. Ich möchte dazu beitragen, dass Qualität und sorgsamer Umgang mit den Lebensmitteln selbstverständlich sind."

  ... weiterlesen




.. iss-xund! auf twitter .. iss-xund! auf facebook .. iss-xund! auf instagram






impressum & datenschutz  |   sitemap  |   email  |   werben auf iss-xund!  |   © 2020 iss xund! - alle rechte vorbehalten!  |   graz / austria  |   letzte aktualisierung: 20.6.2020 / 11:16h




Blogheim.at Logo            Premium Blog Verzeichnis | Blogger Relations | Influencer Marketing            Blogverzeichnis            Blogverzeichnis - Bloggerei.de