START      ESSEN      TRINKEN      REISEN      SUPERFOOD      LOCATIONS      WISSEN      TIPPS      KULINARIUM      PANORAMA      REZEPTE      PRODUKTE      BIBLIOTHEK      OHRENSCHMAUS      SPEZIAL



iss xund! .. foodblog






.. neue freiheit?

DIE NEUE FREIHEIT?

Anfang Juli traten in Österreich neue Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kraft. Bundeskanzler Kurz und die Regierung feierten sie als die "Neue Freiheit". Quasi fast zurück in der Normalität. Fast ...

Diese "Neue Freiheit" ist genauer betrachtet keine. Es ist bloße Kosmetik von unrechtmäßigen, völlig überzogenen Maßnahmen.

In der Gastronomie sind weiterhin die 3G und eine Registrierung Pflicht. Also welche Freiheiten meinen Kurz und seine Mischpoche dann?

Die sogenannten Fallzahlen, die übrigens auf Tests basieren, die eine extrem hohe Fehlerquote aufweisen, fallen. Corona wird als nicht gefährlicher als eine Grippe eingestuft. Kaum mehr Hospitalisierungen, kaum Todesfälle durch Corona. Die Pandemie, die im übrigen niemals eine war, könnte als beendet eingestuft werden. Könnte ...

Derweilen versucht man von Seiten der Regierung das Angstlevel hoch zu halten und möglichst viele Menschen, auch junge, mit einem Mittel zu impfen, das höchst gefährlich ist. Doch die Impfgeschichte ist eine andere. Ich bin nicht geimpft und werde mich auch nicht impfen lassen!

Das wirft natürlich Probleme auf, wenn ich in ein Lokal gehen möchte um dort zu konsumieren. Ich bin weder geimpft noch genesen noch getestet. Ich werde mich auch nicht alle zwei Tage testen lassen, nur den Massnahmen der Gastronomie genüge zu tun. Ich möchte mich auch nicht jedes Mal registrieren!

Noch etwas, ich bin nicht symptomlos krank, sondern (wie sagte man früher?) ich bin gesund! ... also das 4. G, das allerdings ignoriert wird!

Natürlich gehe ich trotzdem in Lokale. Nämlich in jene, welche die Maßnahmen und Kontrollen ebenso satt haben. Also in Lokale, welche die 3G's nicht kontrollieren und auch keine Registrierung verlangen. Und das werden immer mehr. Vor allem auch, weil die Kontrollen seitens der Behörden kaum durchgeführt werden.

Die Pandemie ist vorbei! Sofern es diese wirklich gegeben hat. Corona ist keine Bedrohung mehr! Und trotzdem hält die Regierung am Narrativ fest!

Schlimmer noch, sie schürt weiterhin die Angst, manipuliert weiterhin die Medien und droht mit weiteren Lockdowns. Das einzige Gegenmittel ist die Impfung ... nichts, allerdings ist eindeutig umstrittener als diese.

Aber selbst mit Impfung ist die Neue Freiheit ebenfalls nur eine Schimäre. Denn Einschränkungen und Restriktionen gibt es auch für Geimpfte!

Die Corona-Pandemie war von Beginn an ein Politikum. Zu keiner Zeit hatte es mit der Sorge vor einer Krankheit, mit der Sorge vor dem Virus zu tun. Sondern es war von Beginn an ein Testlauf, wie schnell und einfach man die Freiheiten und Rechte der Bürger massivst einschränken kann. Denn, mein lieber Freund, nach Corona warten schon die nächsten globalen Krisen ... und damit die nächsten Restriktionen, Massnahmen, Lockdowns ...



   Gastronomie fehlen Gäste und Personal - Fast zwei Monate nach den ersten Öffnungsschritten in der Gastronomie ziehen die Wiener Wirte eine durchwachsene Bilanz. Die Gästezahl liegt weit unter dem Vor-Pandemie-Niveau. Und auch der Personalmangel bereitet den Wirten weiterhin Sorgen.
(wien.orf.at)


   Interview mit DDr. Christian Fiala: Klare Fakten gegen den Corona-Betrug - Schon zu Beginn der Corona-Krise gehörte DDr. Christian Fiala zu denjenigen, die ihre Stimme gegen die willkürlichen Corona-Maßnahmen erhoben. Im AUF1-Interview mit Elsa Mittmannsgruber blickt er auf mehr als ein Jahr intensive Aufklärungsarbeit zurück. Der Allgemeinmediziner, Gynäkologe und Wissenschaftler ist auf Tropenkrankheiten und Epidemiologie spezialisiert und kann 30 Jahre Erfahrung im In- und Ausland vorweisen.
(wochenblick.at)


   “Lasst Euch von der Politik nicht an der Nase herumführen” – ehemaliger Chefarzt fällt vernichtendes Urteil über COVID-Maßnahmen
(sciencefiles.org)




* Diese Umfrage wurde allerdings wegen des Ergebnisses entfernt (nicht systemkonform!)

[Fotos: Pixabay]






  zum Anfang dieser Seite



.. iss-xund! ist nicht mehr auf twitter .. iss-xund! ist nicht mehr auf facebook .. iss-xund! ist nicht mehr auf instagram .. iss-xund! auf telegram






impressum & datenschutz  |   sitemap  |   email  |   werben auf iss-xund!  |   © 2021 iss xund! - alle rechte vorbehalten!  |   graz / austria  |   letzte aktualisierung: 13.7.2021 / 10:50h




Blogheim.at Logo            Premium Blog Verzeichnis | Blogger Relations | Influencer Marketing            Blogverzeichnis            Blogverzeichnis - Bloggerei.de