iss xund! .. foodblog

START      ESSEN      TRINKEN      REISEN      SUPERFOOD      LOCATIONS      WISSEN      TIPPS      KULINARIUM      PANORAMA      REZEPTE      PRODUKTE      SONSTIGES



.. bio-beerengarten hummel

.. familie hummel

BIO-BEERENGARTEN HUMMEL

Ursprünglich bestand der Bauernhof Hummel aus der traditionellen Kombination von Viehzucht und Ackerbau, im Jahr 1985 begannen Hannes Hummel jedoch, auf Ackerbau und Beerenobst umzustellen. Mittlerweile sind 30 Jahre vergangen - drei Jahrzehnte Erfahrung und der Erfolg bestätigen diese Entscheidung. Schon seine Vorfahren haben viel Wert auf die Nachhaltigkeit des Betriebs gelegt. Da die Philosophie des Betriebs immer schon nahe der der biologischen Wirtschaftsweise lag, entschloss sich Hummel 2005, den Betrieb von da an auch offiziell biologisch zu führen.

"Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht!" - oder anders formuliert: "Der Bauer isst nur Lebensmittel, deren Herkunft er kennt!"

So könnte man Hummel's Philosophie beschreiben. Alle Früchte und die Produkte sind biologisch hergestellt - in Handarbeit. Als Kunde kann man sich daher über die einwandfreie Herkunft sicher sein. Der Betrieb liegt im Herzen des Weinviertels, Regionalität ist somit garantiert!

Bio-Beerengarten Hummel kultiviert Himbeeren, Heidelbeeren, Maibeeren, Goldbeeren, Goji Beeren und Mini Kiwis und bietet die Bio-Beeren zur Erntezeit frisch an, produziert aber auch Marmeladen (Fruchtaufstriche), Kompotte, Fruchtweine (Sturm), Liköre, Brände und sogar Schokolade ...

 Bio-Beerengarten Hummel - 2133 Loosdorf 95 - Online Shop, Ab Hof Verkauf, Führungen

[Quellen & Fotos: Bio-Beerengarten Hummel]




.. himbeeren

HIMBEEREN

Mut, etwas Neues auszuprobieren führte Hummel 1986 zur Kultivierung von Himbeeren (Rubus idaeus). Seither werden auf 4 ha Himbeeren in Strauchkultur produziert und vermarktet. Die Standardsorte ist Autumn Bliss, doch auch neue Sorten werden stetig in das Sortiment aufgenommen. Die erfrischende bio Himbeere wirkt mit ihren Mineralsalzen herrlich durstlöschend, nach der chinesischen Medizin hat sie kühlende Wirkung. Wegen des darin enthaltenen Pektins ist ihr eine darmregulierende Wirkung zuzuschreiben. Hummel verarbeitet diee Weinviertler Bio-Himbeeren zu schmackhaften Kompotten, Marmeladen, Likören, Dessertweinen, Bränden und zu Weinviertler Himbeer Schok'lad.

Erntezeit: Ende Mai bis Ende September





.. heidelbeeren

HEIDELBEEREN

Bio Heidelbeeren im Weinviertel? Klingt komisch, ist aber so. Normalerweise sind Heidelbeeren nur in Gegenden wie dem Waldviertel, der Steiermark usw. zu finden. Deren Moorböden bieten einen für das Gedeihen notwendigen niedrigen pH-Wert von 4-5. Um nun dennoch in diesen Breiten Heidelbeeren (Vaccinium corymbosium) anbieten zu können, hat Hummel kurzerhand das Waldviertel ins Weinviertel geholt. Anders gesagt: Hummel hat spezielle Erden in sogenannte “Container” (größere Töpfe) gefüllt und somit für den niedrigen pH-Wert gesorgt. Ein weiters Problem war die Wasserversorgung: Normales Brunnenwasser ist zu kalkhaltig – Hummel verwendet daher das in einer Zisterne gesammelte Regenwasser. Frische Bio Heidelbeeren sind nicht nur als Beigabe in Joghurt und Kuchen wertvoll. Sie enthalten neben Carotin und Vitamin C den Farbstoff Myrtillin. Dieser regt zusammen mit Vitamin C und Eisen unsere Blutbildung an und sorgt für die Elastizität unserer Blutgefäße. Hummel verarbeitet die Weinviertler Bio Heidelbeeren zu schmackhaften Kompotten, Marmeladen, Likören und zu Weinviertler Heidelbeer Schok'lad.

Erntezeit: Mitte Juni bis Mitte Juli





.. maibeeren

MAIBEEREN

Die Weinviertler Bio Maibeere (Lonicera kamtschatica) erinnert an wilde Waldheidelbeeren. Das dunkle Fruchtfleisch ergibt im verarbeiteten Zustand eine tief-dunkelblaue Färbung. Die Früchte können auch roh verzehrt werden!

Erntezeit: im Mai





.. goldbeeren

GOLDBEEREN

Eine der neueren Früchte in Hummels Beerengarten ist die Bio Goldbeere (Physalis peruviana). Dieses ursprünglich in Südamerika und am Kap der guten Hoffnung in Südafrika (daher auch der Name Kap-Stachelbeere) kultivierte Nachtschattengewächs weist in Aussehen und Pflanzenaufbau weitgehende Übereinstimmung mit der bekannten leuchtend roten Lampionpflanze auf. Im Gegensatz zu dieser Zierpflanze sind die Früchte der Goldbeere jedoch genießbar. Um die fast kugelige Frucht der Goldbeere bildet sich eine papierdünne, gelbliche, eintrocknende Hülle, deren Aufgabe es ist, die wertvolle Frucht zu schützen. Der Geschmack ist angenehm und erfrischend, süß bis leicht säuerlich, und erinnert an eine Mischung aus Passionsfrucht und Stachelbeere. Das Fruchtfleisch ist reich an Phosphor und Eisen, sowie an Provitamin A, Vitaminen der Gruppe B und Vitamin C. Diese Inhaltsstoffe wirken stärkend auf das Immunsystem. Bekannt ist ihre Verwendung in Cocktails oder als Dekoration bei Buffets. Hummel verarbeitet die Weinviertler Bio Goldbeeren zu schmackhaften Kompotten, Marmeladen, und zu Weinviertler Goldbeer Schok'lad.

Erntezeit: Ende August bis September





.. goji beeren

GOJI BEEREN

Die Weinviertler Bio Goji Beeren gehören zu den nährstoffreichsten Früchten der Welt, sie sind wahre Vitaminbomben! Goji Beeren werden in der TCM sehr wirkungsvoll eingesetzt. Der Gehalt an Antioxidantien ist beispielsweise 30 mal höher als der der Himbeere. Der Geschmack der rohen Früchte ist erfrischend herb bis süß. Die Früchte eigenen sich besonders als gesunde Müslibeigabe oder getrocknet zum Knabbern. Hummel verarbeitet die Weinviertler Bio Goji Beeren auch zu Likör.

Erntezeit: Ende August bis Oktober





.. mini kiwi

MINI KIWI

Die Weinviertler Bio Kiwi (Actinidia arguta), auch Minikiwi genannt, wächst im Biobeerengarten Hummel in der ersten Mini-Kiwi-Anlage Österreichs! Die ursprüngliche Heimat der Kiwi ist die Mongolei. Die Kiwi-Sträucher sind ca. 2 m hoch und werden am Gerüst gezogen. Die Frucht ist 3–4 cm groß, grün bis rötlich und hat eine glatte, essbare Schale. Das Fruchtfleisch sieht der großen Neuseeland–Kiwi ähnlich, schmeckt aber bedeutend intensiver und süßer. Die Weinviertler Minikiwi ist mit ihrer glatten Schale einzigartig und besonders reich an Vitamin C. Die Weinviertler Bio Kiwis werden Mitte September reif und sind dann gekühlt einige Wochen haltbar. Die Früchte eignen sich besonders für Marmelade, Kompott, für Obsttorten, für Rumtopf, zum Einfrieren, ... Hummel verarbeitet die Weinviertler Bio Kiwis zu schmackhaften Kompotten, Marmeladen, Likören, Dessertweinen, Bränden und zu Weinviertler Kiwi Schok'lad.

Erntezeit: Mitte September bis Ende Oktober







IMPRESSIONEN

Zum Vergrössern auf die Bilder klicken!

.. bio-beerengarten hummel - impressionen

.. bio-beerengarten hummel - impressionen

.. bio-beerengarten hummel - impressionen .. bio-beerengarten hummel - impressionen
.. bio-beerengarten hummel - impressionen

.. bio-beerengarten hummel - impressionen

.. bio-beerengarten hummel - impressionen .. bio-beerengarten hummel - impressionen




.. himbeersturm, zum wohl!

LINKS



Bio-Beerengarten Hummel (biobeerengarten.at)
Bio-Beerengarten Hummel auf Facebook (facebook.com)



  zum Anfang dieser Seite

WERBUNG .. erzherzog johann weine


WERBUNG .. toller-roller






.. winzerhof küssler .. erzherzog johann weine .. hochl & co




impressum & datenschutz  |   kommentare  |   sitemap  |   email  |   werben auf iss-xund!  |   © 2019 iss xund! - alle rechte vorbehalten!  |   graz / austria  |   letzte aktualisierung: 22.5.2019 / 8:55h






Blogheim.at Logo Premium Blog Verzeichnis | Blogger Relations | Influencer Marketing Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de